"Es wird laut auf dem Koppelberg"
TeteRock-Festival 2015
Syrisch-Katholischer Erzbischof Melki zu Besuch im Dom
Foto-Ausstellung „Ohne Worte“ ist in Schleswig-Holstein zu sehen
Katholische Theologie in Hamburg studieren
Abschied in Schwerin
Kein Kloster in der Klosterstraße mehr

TeteRock-Festival 2015
Am letzten Augustwochenende lädt die Katholische Jugend Mecklenburg alle Musiker und Musikfreunde auf den Koppelberg zum TeteRock-Festival ein. Das eintrittsfreie Festival findet vom Freitag, 28., bis Sonntag, 30. August 2015 auf dem Gelände des ... weiter >>>
Im Rahmen einer Pastoralreise durch Nord- und Ostdeutschland ist am Mittwoch, den 5. August der emeritierte syrisch-katholische Erzbischof Dr. Flavien Joseph Melki aus Beirut/Libanon im St. Marien-Dom zu Gast. Zusammen mit der Gemeinde wird er um 18 ... weiter >>>
Angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen und der Diskussion um deren Unterbringung hat sich Generalvikar Ansgar Thim jetzt mit Worten des Dankes an die Helfer in den Gemeinden gewandt. In seinem Brief an die Gemeinden des Erzbistums verweist ... weiter >>>
Die bereits im Kleinen Michel in Hamburg gezeigte Ausstellung „Ohne Worte“ mit Fotos von Valérie Wagner ist noch bis zum 5. August in der Kirche St. Ulrich (Badallee 58) in St. Peter-Ording zu sehen. Die Ausstellung kann täglich von 10 bis 18 ... weiter >>>
Seit Februar 2014 existiert an der Universität Hamburg ein Institut für Katholische Theologie und seit dem Wintersemester 2014/2015 können Studierende in der Hansestadt das Studium der Katholischen Theologie aufnehmen. Das Institut für ... weiter >>>
Kein Kloster in der Klosterstraße mehr
Die Schwesternkommunität in der Klosterstraße in Schwerin ist geschlossen. Seit 1939 waren zahlreiche Ordensfrauen als Gemeindeschwestern oder Krankenschwestern von dort aus tätig und prägten über Jahrzehnte das Bild der Schweriner Innenstadt. ... weiter >>>
In den Sommermonaten wird der Hamburger St. Marien-Dom (Am Mariendom 1) von vielen auswärtigen Gästen besucht. Ein Team von Gemeindemitgliedern bietet an einigen Samstagen und Sonntagen, jeweils nach den Gottesdiensten um 18.15 Uhr und 10.00 Uhr, ... weiter >>>
Gottesbezug
Facebook
Kinder- und Jugendschutz
Kirchen im Erzbistum
Kirche St. Hedwig Norderstedt
Falkenkamp 2
22846 Norderstedt
Tel: (040) 522 42 82

Gottesdienste:
Samstag: 18 Uhr
Sonntag: 11 Uhr


www.st-hedwig-norderstedt.de

Tagestexte
Montag, 03. August 2015
Montag der 18. Woche im Jahreskreis
Tagesheilige: Lydia, August, Nikodemus
liturgische Farbe: grün
Lesung: Num 11, 4b-15
Evangelium: Mt 14, 13-21