Startseite
Startseite

Freie Stellen im Freiwilligendienst im Erzbistum Hamburg


  • Stellenanzeigen filtern

Das Erzbistum Hamburg ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Gemeinsam mit unseren Einsatzstellen bieten wir FSJ- und BFD-Plätze in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an.

Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Katholischen Kinderkrankenhaus Wilhelmstift in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Zur Einsatzstelle

Im Fachbereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters untersuchen und behandeln wir Kinder und Jugendliche mit seelischen und zwischenmenschlichen Problemen oder psychischen Erkrankungen. Als Teil Hamburgs größter Kinderklinik haben wir besonders viel Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen mit Problemen im Umgang mit dem eigenen Körper und dessen Krankheiten sowie ungewöhnlicher Wahrnehmung von Körperempfindungen (Psychosomatik). Meistens geht es nicht um „Verrückt-Sein“, sondern um Probleme, die man trotz vielfältiger Versuche bisher nicht lösen konnte. Wir nehmen Patienten mit allen kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbildern vollstationär oder auch teilstationär auf. Das kann der Fall bei Schwierigkeiten der Regulation von Gefühlen und Beziehungen sein, bei Ängsten, Depressionen, Problemen in der Verarbeitung schwerer Lebenserfahrungen, bei starken Problemen der sozialen und schulischen Integration sowie bei ausgeprägten Spannungen zwischen Familienmitgliedern. Die jungen Patientinnen und Patienten können sich bei uns in einem therapeutischen und pädagogischen Milieu stabilisieren, sie lernen Konflikte zu bewältigen und entsprechend ihrer jeweiligen Entwicklung selbstverantwortlich zu handeln.

Mögliche Tätigkeiten und Aufgaben

Die übertragenen Tätigkeiten und Aufgaben richten sich im Freiwilligendienst nach den Möglichkeiten der Einsatzstelle und dem Profil und Lernzielen der Freiwilligen. Folgende Tätigkeiten und Aufgaben sind auf dieser Stelle möglich:

  • Mitbetreuung der Kinder und Jugendlichen durch deren strukturierten Tagesablauf
  • Begleiten der Kinder beim Weckdienst, Frühstück
  • Hausaufgabenbegleitung
  • Mitgestaltung von pädagogischen Angeboten und sportlichen Aktivitäten
Mögliche Lernziele

Das könntest du bei uns lernen:

  • Zugang zu Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Umgang mit Kindern und Jugendlichen in Krisen

Voraussetzungen

  • ab 18 Jahre
  • Motivation für den Dienst in unserer Einsatzstelle
  • Interesse an unseren Zielgruppen
  • Interesse an den Zielen und der Ausrichtung unserer Arbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den verpflichtenden Bildungsseminaren

Das bekommst du für deinen Dienst

  • Monatliche Leistungen in Höhe von 526,00 €
  • Eine persönliche Anleitungsperson in der Einrichtung, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Einen Einblick in die Arbeit unserer Einrichtung, erste Arbeitserfahrungen und Orientierung für deinen Lebensweg
  • Kostenfreie Teilnahme an den Seminartagen
  • Ein Zertifikat nach Abschluss des Freiwilligendienstes, dass du zukünftigen Bewerbungen beifügen kannst
  • Ein Arbeitszeugnis, dass Aussagen über deine Dienstzeit trifft

Bewirb dich hier direkt online. Nach deiner Bewerbung wirst du zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz eingeladen. Danach wirst du mindestens einen Tag in einer Einsatzstelle hospitieren. Bei Fragen steht dir unser Sekretariat gerne zur Seite.

Bewerbung starten