Startseite
Startseite

Freie Stellen im Freiwilligendienst im Erzbistum Hamburg


  • Stellenanzeigen filtern

Das Erzbistum Hamburg ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Gemeinsam mit unseren Einsatzstellen bieten wir FSJ- und BFD-Plätze in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an.

Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin

Zur Einsatzstelle

Das Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin ist ein moderner Gesundheitsdienstleister mit besonderem gesellschaftspolitischen Anspruch und christlicher Prägung. So sind wir anders als andere für unsere Patienten da – mit einem kirchlichen Träger sind wir frei-gemeinnützig orientiert. Auf diese Weise können wir effizient sein, ohne Druck zu haben, und das kommt unseren Patienten zu Gute, schließlich ist vor allem auch Zuwendung ein wichtiger Faktor für den Heilungs- und Betreuungsprozess und Zuwendung heißt, sich Zeit für den anderen nehmen. Unsere Säulen sind hierbei die theologischen Tugenden Glaube – Liebe – Hoffnung, denn sie sind der Kern caritativen Handelns – wir versorgen nicht einfach, wir sorgen uns um die Menschen, die uns anvertraut sind.

Mögliche Tätigkeiten und Aufgaben

Die übertragenen Tätigkeiten und Aufgaben richten sich im Freiwilligendienst nach den Möglichkeiten der Einsatzstelle und dem Profil und Lernzielen der Freiwilligen. Folgende Tätigkeiten und Aufgaben sind auf dieser Stelle möglich:

  • Assistenz bei Pflegerischen Tätigkeiten und Mobilisation der Patienten
  • Unterstützung der Fachkräfte bei den täglichen Aufgaben, z.B. Getränke und Essen verteilen
  • Ermittlung von Vitalwerten und Dokumentation
  • Desinfektion
  • Begleitung der Patienten
Mögliche Lernziele

Das könntest du bei uns lernen:

  • Kennenlernen der Arbeitsabläufe
  • Assistenz bei Pflegerischen Tätigkeiten und Mobilisation der Patienten

Voraussetzungen

  • Palliativstation ab 18 Jahre, alle weiteren Stationen Mindestalter 16 Jahre
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Motivation für den Dienst in unserer Einsatzstelle
  • Interesse an unseren Zielgruppen
  • Interesse an den Zielen und der Ausrichtung unserer Arbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den verpflichtenden Bildungsseminaren

Das bekommst du für deinen Dienst

  • Monatliche Leistungen in Höhe von 526,00 €
  • Eine persönliche Anleitungsperson in der Einrichtung, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Einen Einblick in die Arbeit unserer Einrichtung, erste Arbeitserfahrungen und Orientierung für deinen Lebensweg
  • Kostenfreie Teilnahme an den Seminartagen
  • Ein Zertifikat nach Abschluss des Freiwilligendienstes, dass du zukünftigen Bewerbungen beifügen kannst
  • Ein Arbeitszeugnis, dass Aussagen über deine Dienstzeit trifft

Bewirb dich hier direkt online. Nach deiner Bewerbung wirst du zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz eingeladen. Danach wirst du mindestens einen Tag in einer Einsatzstelle hospitieren. Bei Fragen steht dir unser Sekretariat gerne zur Seite.

Bewerbung starten