Startseite
Startseite

Freie Stellen im Freiwilligendienst im Erzbistum Hamburg


  • Stellenanzeigen filtern

Das Erzbistum Hamburg ist Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes. Gemeinsam mit unseren Einsatzstellen bieten wir FSJ- und BFD-Plätze in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an.

Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Schullandheim, Bildungs- und Begegnungsstätte Schloss Dreilützow

Zur Einsatzstelle

Schloss Dreilützow ist ein auf Gruppen spezialisiertes Haus. Wir praktizieren keinen Individualtourismus, sondern wollen kleinen und großen Gruppen genau den richtigen Ort für eine gemeinsame Reise bieten. Unsere Aufgabe ist es Gemeinschaft zu ermöglichen.

  • Wir verpflegen unsere Gäste und bieten ggf. auch noch Programmangebote.
  • Menschen zusammen zu bringen und Kommunikation zu ermöglichen.
  • Menschen hier in der Region einzuladen, Schloss Dreilützow auch als ihren Ort zu verstehen.
  • Die Region lebenswerter zu gestalten. Zu zeigen, welche Kraft ländliche Regionen haben. 

Mögliche Tätigkeiten und Aufgaben

Die übertragenen Tätigkeiten und Aufgaben richten sich im Freiwilligendienst nach den Möglichkeiten der Einsatzstelle und dem Profil und Lernzielen der Freiwilligen. Folgende Tätigkeiten und Aufgaben sind auf dieser Stelle möglich:

  • Unterstützung der sozialen, kulturellen, organisatorischen Aufgaben im Schullandheim Schloss Dreilützow
  • ggf. handwerkliche Tätigkeiten im denkmalgeschützten Haus und im Landschaftspark
  • Übernahme von Aufgaben im Medien- und Kulturbereich
  • Gemeinwesenarbeit Projektorganisation, Mitarbeit an Projekten, Umsetzung von eigenen Projekten
  • Bildungsarbeit, politische Bildungsarbeit mit Jugendlichen aus der Region
  • Mitarbeit bei einer integrativen Ferienfreizeit
Mögliche Lernziele

Das könntest du bei uns lernen:

  • Kennenlernen von Strategien zum Lösen von Problemen
  • Organisieren von Veranstaltungen
  • Kennenlernen des Betriebs einer Kinder- und Jugendübernachtungsstätte
  • Kennenlernen von Projektarbeit
  • Entwickeln, Erstellen und Gestalten von Projekten
  • Erfahrungen sammeln mit Menschen, Gremien und Institutionen

Voraussetzungen

  • ab 17 Jahre
  • Führerschein Klasse B ist von Vorteil
  • Motivation für den Dienst in unserer Einsatzstelle
  • Interesse an unseren Zielgruppen
  • Interesse an den Zielen und der Ausrichtung unserer Arbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den verpflichtenden Bildungsseminaren
  • Teamarbeit
  • Durchhaltevermögen
  • flexibles Arbeiten
  • eigenständiges Arbeiten, deren Ergebnisse kontrolliert werden
  • kreatives Arbeiten
  • Arbeiten in Trägerstrukturen

Das bekommst du für deinen Dienst

  • Monatliche Leistungen bei kostenfreier Unterkunft 426,00 €
  • Eine persönliche Anleitungsperson in der Einrichtung, die dir mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Einen Einblick in die Arbeit unserer Einrichtung, erste Arbeitserfahrungen und Orientierung für deinen Lebensweg
  • Kostenfreie Teilnahme an den Seminartagen
  • Ein Zertifikat nach Abschluss des Freiwilligendienstes, dass du zukünftigen Bewerbungen beifügen kannst
  • Ein Arbeitszeugnis, dass Aussagen über deine Dienstzeit trifft

Bewirb dich hier direkt online. Nach deiner Bewerbung wirst du zu einem Bewerbungsgespräch per Videokonferenz eingeladen. Danach wirst du mindestens einen Tag in einer Einsatzstelle hospitieren. Bei Fragen steht dir unser Sekretariat gerne zur Seite.

Bewerbung starten