Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen

  • Stellenanzeigen filtern

Ab sofort suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung für das Referat Pastorales Personal einen

Referent (m/w/d) für Personaleinsatz und – förderung

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten administrative Aufgaben in der Personalarbeit
  • Sie arbeiten mit in der Projektentwicklung und –begleitung der Personalarbeit im Rahmen der pastoralen Entwicklung und unterstützen die Umsetzung durch strategische Planung, Organisation und Koordinierung
  • Sie verantworten Personalauswahl, Einsatzplanung, - umsetzung und Personalbegleitung für pastorale Mitarbeiter/-innen in territorialer Zuordnung
  • Sie entwickeln in Kooperation mit Verantwortlichen im Territorium und verschiedenen Abteilungen in der Kurie Stellentableaus und Stellenbeschreibungen zur Umsetzung pastoraler Konzepte und Entwicklungen

Ihr Profil

  • Abschluss als Personalfachkaufmann/-frau oder Personalfachwirt/-in oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften (Bachelor FH), sehr gute Kenntnisse im kirchlichen Personalbereich 
  • freundliche, moderierende und teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Werthaltung und Ergebnisorientierung sowie Freude an Beratung, Organisation und Kommunikation
  • Bereitschaft, sich auf die unterschiedliche Persönlichkeiten einzulassen und zur Ausübung von Tätigkeiten außerhalb der normalen Bürozeiten (z.B. Teilnahme an abendlichen Sitzungen)
  • Wünschenswert: Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Unser Angebot an Sie

  • Vergütung nach der DVO (Dienstvertragsordnung) des Erzbistums Hamburg in Anlehnung an den TVÖD-VKA
  • Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz im Zentrum von Hamburg in einem freundlichen Team
  • Regelmäßige Supervisionen sowie Fort- und Weiterbildungen
  • Zusatzversorgung über die KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.08.2019. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung starten