Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen
-> RSS-Feed abonnieren


  • Stellenanzeigen filtern

Im Erzbistum Hamburg leisten etwa 150 Freiwillige einen Freiwilligendienst im FSJ und BFD. Für die Begleitung der Freiwilligen und ihrer Einsatzstellen sowie die Durchführung von Begleitseminaren durch den Fachbereich Freiwilligendienste im Erzbistum Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

Bildungsreferent (m/w/d) für die Freiwilligendienste (FSJ und BFD) im Erzbistum Hamburg

Die Stelle ist in Vollzeit (39 Std) und unbefristet

Das Erzbistum Hamburg ist das jüngste und flächenmäßig größte deutsche Bistum. Zum Erzbistum Hamburg gehören die Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein sowie der Landesteil Mecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Das Erzbistum Hamburg ist eine internationale Kirche. Die knapp 380.000 Katholiken kommen aus 171 Nationen.

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische und administrative Begleitung von Teilnehmer_innen, insbesondere in den Seminarwochen (5-10 Wochen mit je 5 Tagen/ Jahr).
  • Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen und Kooperationspartner_innen, Beratung und Fortbildung der Anleitungspersonen.
  • Gestaltung der und Mitarbeit in den Freiwilligendienst-Formate FSJ und BFD in kath. Trägerschaft im Rahmen der gesetzlichen und förderrechtlichen Regelungen und der Qualitätsstandards der kath.Trägergruppe
  • Entwicklung von innovativen Formaten der pädagogischen und pastoralen Begleitung in den Freiwilligendiensten
  • Vernetzung mit anderen zivilgesellschaftlichen und politischen Akteur_innen.
  • Mitarbeit in der Kinder-und Jugendpastoral des Erzbistums Hamburg

Ihr Profil

  • Bachelorabschluss in einem Geistes- und/oder sozialwissenschaftlichen Studium, vorzugsweise mit (sozial)pädagogischem, pastoralem oder psychologischem Schwerpunkt oder in der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung im Bereich kirchlicher Jugendarbeit, außerschulischer Bildungsarbeit oder der Freiwilligendienste (FSJ/ BFD).
  • Fähigkeiten im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und sozialen Einrichtungen.
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Kooperation, Organisationstalent, Einfühlungs- und Beurteilungsvermögen, Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit.
  • Erfahrungen und Freude an spiritueller Begleitung und religiösen Fragen.
  • Wünschenswert: Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK).
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung, Wochenendarbeit und Mobilität.
  • Führerschein Klasse B.

Unser Angebot an Sie

  • Mitarbeit und Vernetzung in einem Team engagierter Referent_innen im Bereich Freiwilligendienste und eine Vergütung nach DVO. Die Stelle ist dem Referat Kinder und Jugend zugeordnet. Der Dienstsitz ist Hamburg. Als zusätzliche Leistungen bieten wir Ihnen eine betriebliche Zusatzversorgung (KZVK) und Möglichkeiten zu Fortbildung, Coaching und Exerzitien

Sie sind interessiert?
Weitere Information erhalten Sie bei der Fachbereichsleitung Freiwilligendienste, Tobias Weiske (tobias.weiske@jugend-erzbistum-hamburg.de). 

Bewerbung starten
powered by webEdition CMS