Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen

  • Stellenanzeigen filtern

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung eine/n

Referatsleiter (m/w/d) Prävention & Intervention

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Referates Prävention & Intervention
  • Umsetzung & Weiterentwicklung der Präventionsordnung des Erzbistums
  • Organisation von Schulungen, Fortbildungen, Supervisionen zum Thema sexuelle Gewalt sowie von entsprechenden Fachtagungen und Veranstaltungen,
  • konsequente und kontinuierliche Kommunikation des Themas als Präventionsbeauftragte/r nach innen und außen
  • Ansprechpartner/in für Betroffene sexueller Gewalt, Angehörige und kirchliche  Mitarbeiter/innen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, Religions- oder Sozialpädagogik oder vergleichbare Fächer, abgeschlossene systemisch-therapeutische Zusatzausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich, bevorzugt im Kinder- und Jugendschutz, Leitungs- und Personalführungskompetenz
  • Zusatzqualifikation in der Beratung und Begleitung von Opfern sexueller Gewalt
  • Kenntnisse typisch kirchlicher institutioneller Strukturen und Dynamiken
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Unser Angebot an Sie

  • eine herausfordernde, vielseitige Aufgabenstellung, in der Sie viel bewegen können
  • ein moderner Arbeitsplatz im Stadtzentrum von Hamburg
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Vergütung nach der kirchlichen Dienstvertragsordnung (DVO) in Anlehnung an den TVÖD-VKA inklusive einer Zusatzversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)

Bitte bewerben Sie sich bis zum 17.02.2019. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung starten