Startseite
Startseite

Externe Stellenanzeigen im Erzbistum Hamburg


-> Interne Stellenanzeigen

  • Stellenanzeigen filtern

Für die Abteilung Pfarreien mit Dienstsitz in der Pfarrei Franz von Assisi im Pastoralen Raum Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeitenden (m/w/d) als

Verwaltungskoordinator (m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39h/Woche).

Ihre Aufgaben

  • Koordinierung der Verwaltungsprozesse des Pfarrbüros in Einheit mit den Bürostandorten in den Gemeinden sowie die Leitung des Gemeinsamen Büros / Pfarrbüros
  • Übernahme von Verwaltungsaufgaben  des Pfarrers im Tagesgeschäft incl. Fragen der Personalverwaltung nach Absprache und auf Zuweisung
  • Laufende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit dem Pfarrer und dem Kirchenvorstand bzw. dessen Fachausschüssen und den Vorsitzenden der Fachausschüsse, insbesondere bei  der Vor- und Nachbereitung der Sitzungen einschließlich der Teilnahme daran
  • Vorbereitung, Koordinierung, interne Umsetzung der Gremienbeschlüsse sowie von Geschäften der laufenden Verwaltung
  • Unterstützung beim Finanzcontrolling und bei der Erarbeitung der Jahresabschlüsse und der Haushaltspläne

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung in einer Verwaltung mit Finanz- und Buchhaltungswesen sowie im Bereich Personal
  • Bereitschaft zur Ausübung von Tätigkeiten außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Als engagiertes Organisationstalent lernen Sie gerne dazu, sind kommunikationsstark und kennen die Grundlagen kirchlicher Verwaltung oder sind interessiert daran, diese kennenzulernen.
  • Wünschenswert:  Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) und Identifikation mit den christlichen Werten

Unser Angebot an Sie

  • Eigenverantwortliche, vielseitige und interessante Tätigkeit
  • Die Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit zu entwickeln
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Vergütung nach der Dienstvertragsordnung (DVO) des Erzbistums Hamburg (analog zum TVÖD VKA), Entgeltgruppe 9a
  • Zusatzversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse KZVK sowie weitere Sonderleistungen nach der Dienstvertragsordnung

Bitte bewerben Sie sich bis zum 16.02.2020. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung starten