Startseite
Startseite

Auf Sendung

Erzbischof Heße im Gespräch mit Religionslehrkräften
Beginn: Sa, 23. Mai 2020 um 14:00 Uhr
Ende: Sa, 23. Mai 2020 um 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: Fr, 15. Mai 2020
Beschreibung:
Der Erzbischof weiß das Engagement und die Arbeit seiner Religionslehrkräfte zu schätzen. Als "Brückenbauer" zwischen Kirche und Gesellschaft sind sie immer häufiger die ersten und nicht selten auch die einzigen Ansprechpartner_innen, wenn es darum geht, Kinder und Jugendliche mit dem Glauben in Kontakt zu bringen. Somit sind sie nicht selten auch die einzigen, die den Schüler_innen in Glaubensfragen als authentische und interessierte Gesprächspartner_innen gegenüber stehen.
Mit dieser Veranstaltung will der Erzbischof den Religionslehrkräften seine Wertschätzung zum Ausdruck bringen. Er weiß um die besonderen Herausforderungen, die mit der Aufgabe in unserem, durch die Diasporasituation geprägten, Erzbistum verbunden sind. Über Impulsvorträge und Übungen möchte er in einen offenen Austausch über die Anforderungen an eine Religionslehrkraft gehen.







Referent/-in: Erzbischof Stefan Dr. Heße, Dr. Christopher Haep, Friederike Mizdalski, Marion Schöber, Sigrid Kessens, Julia Maria Feller

Veranstaltungsort:
St. Ansgar-Haus
Schmilinskystraße 78
20099 Hamburg



Veranstalter:
Erzbistum Hamburg - Referat Religionspädagogik in Schulen
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

fortbildungschulen@erzbistum-hamburg.de