Startseite
Startseite

"Leinen los! "

Bibel und Theologie in der Kinder- und Jugendliteratur
Beginn: Do, 19. September 2019 um 10:00 Uhr
Ende: Do, 19. September 2019 um 19:15 Uhr
Anmeldeschluss: Do, 12. September 2019
Beschreibung:
"Leinen los!" ist das Literaturvermittlungsprogramm an Hamburgs katholischen Schulen. Jedes Jahr steht unter einem eigenen Leitthema. In diesem Jahr heißt es: "Bibel und Theologie in der Kinder- und Jugendliteratur".
Ein Jahr lang tauschen Schüler_innen Bücher zu diesem Thema aus. Dazu befüllen Klassen aller Schulstufen Seekis-ten mit Büchern zum Thema. Enthalten sind thematisch passende "key books", aber auch Lieblingsbücher der Schüler_innen, die sie mit ganz persönlichen Anregungen versehen. Die Seekisten schicken sie mit dem "Literatur-kutter" an andere Schulstandorte. Dort werden die Bü-cher gelesen, rezensiert und als Impulse für Aktionsideen genutzt. Und natürlich packen diese Schüler_innen neue Kisten und schicken sie auf Reisen ...
Das Literaturvermittlungsprogramm "Leinen los!" startet mit einer Lesung für Grundschulkinder. Auch bringt der "Lesekutter" die ersten vollgepackten Seekisten an Land. Am Nachmittag gibt es drei Workshops zu den Themen:
1) Wie Dichter über den Glauben schreiben. Bibel und Theologie in Kinder- und Jugendbüchern
2) Harry Potter und die Erlösung der Welt. Neomythen in der Kinder- und Jugendliteratur
3) Bibel und Kulturelles Gedächtnis.

Am Abend gibt es zum Abschluss der Auftaktveranstaltung eine kleine Erfrischung.
"Leinen los!" ist eine Gemeinschaftsinitiative von Kul-turforum21, Katholischer Akademie Hamburg, der Abtei-lung Schule und Hochschule des Erzbistums Hamburg sowie den katholischen Schulen in der Hansestadt.

Referent/-in: Dr. Bettina Knauer

Veranstaltungsort:
Kath. Akademie
ASH
Herrengraben 4
20459 Hamburg



Veranstalter:
Erzbistum Hamburg - Referat Religionspädagogik in Schulen
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

fortbildungschulen@erzbistum-hamburg.de