Startseite
Startseite

Ausbildung zur [U25] Kriesenberater_in

Online-Suizidberatung für Jugendliche bis 25 Jahren

Diese Veranstaltung ist förderfähig nach den Förderregeln des Erzbistums Hamburg.

Beginn: Sa, 24. August 2019
Ende: Sa, 14. Dezember 2019
Beschreibung:

Das Projekt [U25] Onine-Suizidpräventionist ein präventives Beratungangebot für Jugendliche bis 25 Jahre in Suizidgefahr.

Die Berater_innen sind selbst zwischen 16 und 25 Jahre alt. Sie werden in einer umfassenden Ausbildung qualifiziert und in ihrer Beratung fachlich begleitet. Die Peerberater_innen arbeiten ehrenamtlich.

IN VIA Hamburg e.V. bietet die Ausbildung zur Krisenberatung an. In einem Ausbildungsdurchgang können bis zu 15 junge Menschen zu ehrenamtlichen Peerberater_innen qualifiziert werden.



Inhalte der Ausbildung: Die Qualifizierung zum Krisenbegleiter_in beinhaltet folgende Ausbildungsbereiche: - Element 1: Suizidalität und psychische Störungen, Vermittlung von Fachwissen über suizidale Entwicklungen und zu psychischen Störungen - Element 2: Beratungstechniken, spezielle Techniken der Mailberatung, Vermittung verschiedener Techniken und Methoden der Onlineberatung, Übungen an Praxisbeispielen zur Vorbereitung auf die echte Beratungsarbeit. - Element 3: Selbsterfahrung Auseinandersetzung mit eigenen Krisen und schwierigen Lebenssituationen, als Ressourcenpaket für die Beratungsarbeit. - Element 4: Technische Einweisung Einweisung in die Funktionen des Cariats-Beratungsportals Die Teilnehmer_innen werden sensiblisiert für den Umgang mit eigenen Krisen und Krisen ihrer Peergroup. Das Angebot stärkt die Teilnehmer_innen in ihrer Persönlichkeit und bietet einen präventiven Ansatz zur Vermeidung von Ausgrenzung und Mobbing. Die Teilnehmer_innen des Seminars erhalten ein Teilnahme – Zertifikat zur Krisenberatung.

Referent/-in: Nina von Ohlen

Veranstaltungsort:
St. Marien Bergedorf
Reinbeker Weg 8
21029 Hamburg

Kosten:
704,00 € (für 10 Termine)

Veranstalter:
IN VIA Hamburg e.V.
Eidelstedter Weg 22
20255 Hamburg

040/51440465
0151/59962169
vonohlen@invia-hamburg.de
IN VIA Hamburg e.V.