Startseite
Startseite

Projekte im Freiwilligendienst

Fachtage für Anleiter_innen im FSJ und BFD
Beginn: Mi, 13. Februar 2019 um 10:00 Uhr
Ende: Mi, 13. Februar 2019 um 15:30 Uhr
Anmeldeschluss: Di, 12. Februar 2019
Beschreibung:
Lernerfahrung in der Projektarbeit als Anleiter_in gut begleiten.

Projekte spielen in den Freiwilligendiensten unterschiedliche Rollen. Kleine Projekte, als einmalige und zielgerichtete Vorhaben, können Freiwillige zu mehr Eigeninitiative verhelfen und sie eigen Stärken einbringen lassen. Nach der Hälfte des Dienstes sollen alle Freiwilligen ein Projekt durchführen, welches auch in den Seminaren vorgestellt wird. Die Projektdurchführung schließt eine Vor- und Nachbereitung ein, die einen möglichen Lernprozess nachvollziehbar macht. An diesem Fachtag geht es daher rund um das projektgebundene Arbeiten: Von der Ideenfindung bis zur Dokumentation und Reflexion. Und schließlich wollen wir herausarbeiten, wie Projekte den Einsatz von Freiwilligen sinnvoll unterstützen können. Darüber hinaus wird es Zeit einen allgemeinen Austausch geben.

Allgemeiner Austausch
Grundlagen zur Projektarbeit im Freiwilligendienst
Begleitung von Lernprozessen
Projektschritte: Vorbereitung, Durchführung, Reflexion
Individuelle Hilfen bei der Ideenfindung und mögliche Stolpersteine

Kosten:


Kontakt:
Tobias Weiske
Fachbereich Freiwilligendienste (FSJ/BDF)
Lange Reihe 2, 20099 Hamburg
Telefon: 040 / 22 72 16-63
tobias.weiske@erzbistum-hamburg.de

Ort:
Jugendpastorales Zentrum St. Birgitta
Eduard-Müller-Weg 1
23558 Lübeck

Veranstalter:
Pastorale Dienststelle - Fachbereich Freiwilligendienste - Tel. (040) 22 72 16-60/-67 - freiwilligendienste@erzbistum-hambrug.de