Startseite
Startseite

Diözesan-Chorwochenende

Diese Veranstaltung ist förderfähig nach den Förderregeln des Erzbistums Hamburg.

Beginn: Fr, 02. September 2022 um 18:00 Uhr
Ende: So, 04. September 2022 um 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: Fr, 19. August 2022
Beschreibung:
Neustart Chor: Der Fachbereich Kirchenmusik lädt in Zusammenarbeit mit dem Diözesan-Cäcilienverband (DCV) zum ersten großen Wochenende nach Corona ein.

Was wir anbieten:

Chorarbeit im Plenum: Stimmbildungseinheiten vor jeder Probenphase, Vorstellen und Erarbeiten einzelner Sätze aus Messvertonungen für die Pfarreipraxis, darunter aus der "Missa à 3" von Johann Wenzel Kalliwoda (1801-1866), die auszugsweise auch während des Diözesan-Chortags am 17. September erklingen soll. Kommen Sie auf den Geschmack und nutzen Sie diese Stücke für Ihren Chor zu Hause oder verabreden Sie sich mit anderen in der Region oder darüber hinaus zum gemeinsamen Singen.

Workshops: Vier Workshops à 90 Minuten finden in zwei Zeitfenstern parallel statt, so dass Sie zwei Themen für sich auswählen können:

1: Das neue Chorheft "Münchener Halleluja-Buch" (Heft I Osterzeit) für die mehrstimmige Gestaltung des Rufes vor dem Evangelium (Heiner Arden)

2: Neues Geistliches Lied und Ordinarium (Franziska Hevicke)

3: "Ist das noch ein Kanon oder schon eine Motette?" (Werner Koch)

4: Musik für Frauenchor (Werner Parecker)

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihr Stimmlage an, und welche zwei Workshops Sie besuchen möchten.

In der Mittagspause am Sonnabend findet ergänzend die Mitgliederversammlung des Diözesan-Cäcilienverbandes Hamburg statt. Alle Vertreter der Mitgliedschöre sind eingeladen - alle anderen Chöre laden wir ein, sich dem Netzwerk anzuschließen.

Zielgruppe: Chorleiter_innen, Mitglieder von Chören aus Pfarreien, Gemeinden und Orten kirchlichen Lebens des Erzbistums Hamburg, alle am mehrstimmigen Chorsingen Interessierten

Für Sängerinnen und Sänger aus den Mitgliedschören im Diözesan-Cäcilienverband des Erzbistum Hamburgs gibt es einen Rabatt von 15,- Euro auf die genannten Preise.

Veranstalter: Erzbistum Hamburg, Pastorale Dienststelle, Fachbereich Kirchenmusik in Zusammenarbeit mit dem Diözesan-Cäcilienverband Hamburg





Referent/-in: Franziska Hevicke, Kantor Heiner Arden, Werner Koch, Werner Parecker

Veranstaltungsort:
Kloster Nütschau
Bildungshaus St. Ansgar
Schloßstr. 26
23843 Travenbrück
www.haus-sankt-ansgar.de


Kosten:
115,00 € Teilnahme im DZ inkl UB + Verpfl.
130,00 € Teilnahme im EZ inkl. UB + Verpfl.
50,00 € Tagesgäste
115,00 € Ermäßigung EZ DCV Mitglied


Veranstalter:
Erzbistum Hamburg - Fachbereich Kirchenmusik
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

040-24877-331
040-24877-459
costaferreira-wolter@erzbistum-hamburg.de
Erzbistum Hamburg - Fachbereich Kirchenmusik


powered by webEdition CMS