Startseite
Startseite-> Weihnachten 2018 - Weihnachtsbotschaft von Erzbischof Stefan Heße
Weihnachten 2018
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / Giuliani/von Giese co-o-peration

Weihnachtsbotschaft von Erzbischof Stefan Heße

An Weihnachten „verlagert Gott seinen Schwerpunkt zu uns, indem er selber zum Menschen wird", so Erzbischof Stefan Heße in seiner Weihnachtspredigt. Und weiter: „Aus der Frage, wo Gott steht, wird die Frage: Wo stehen wir?" Jesus werde nicht müde, seine Zuhörer immer wieder darauf zu verweisen, ihr Leben nicht im Stillen, im Kleinen, im sicheren Kämmerlein zu bewahren, sondern ihr Leben ins Spiel zu bringen, ihr Leben einzusetzen. „Weihnachten fordert uns dazu auf, Position zu beziehen und zwar für den Menschen", so der Erzbischof.

Predigt des Erzbischofs im Wortlaut