Startseite
Startseite-> Weihbischof em. - Weihbischof em. Norbert Werbs
Weihbischof em.

Weihbischof em. Norbert Werbs

Weihbischof Norbert Werbs wurde am 20. Mai 1940 in Warnemünde als ältester Sohn der Familie (3 Schwestern, 3 Brüder) geboren.

  • 1. Juli 1964 Priesterweihe in Rostock
  • 1. September 1964 Kaplan in Neubrandenburg
  • 1. August 1966 Assistent am Philosophisch-Theologischen Studium in Erfurt
  • 10. März 1971 Kaplan in Parchim
  • 1. März 1973 Pfarrer in Parchim
  • 1. Mai 1975 Pfarrer in Neubrandenburg
  • 7. Januar 1981 Ernennung zum Weihbischof in Schwerin, Titularbischof in Amaura
  • 25. März 1981 Bischofsweihe in der Rostocker Herz-Jesu-Kirche (Christuskirche)
  • 1983 - 1990 Vorsitzender der Caritas Mecklenburg
  • 31. März 1992 Diözesanadministrator für das Bischöfliche Amt Schwerin
  • Bischofvikar im Erzbistum Hamburg
  • emeritiert am 20. Mai 2015