Startseite
Startseite-> Vorstellung der Begleitmappe - Einladung an Gruppen-Leiter_innen & Interessierte
Vorstellung der Begleitmappe

Einladung an Gruppen-Leiter_innen & Interessierte

Im Mittelpunkt der neuen Begleitmappe für die Exerzitien im Alltag steht das Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen. Die Perikope Mt 13,24-30 dient als Stoff und Anregung für vier intensive Wochen der Glaubenskommunikation und des Gebets.
Hier finden Sie das Vorwort und Inhaltsverzeichnis.

Zu beziehen ist die Begleitmappe durch den Buchhalden "geist+reich" am St. Marien-Dom, Tel: 040/79306356, E-Mail: info@geist-reich-online.de
Der Verkaufspreis beträgt 9,50 €.


Treffen aller ExiAll-Gruppen-Leiter_innen am 11. Januar 2020
Am Samstag, den 11. Januar 2020 werden Pater Dr. Heindl SJ und Dr. Kroll von 10 bis 17 Uhr im St. Ansgar-Haus zum einen die neue ExiAll-Mappe (s.o.) vorstellen. Zum anderen steht ein Best-Practice-Austausch an. Dabei sollen zum Beispiel Ausschreibungen und bewährte Ablaufpläne ebenso vorgestellt werden wie etwa Eingangsübungen, Litaneien und neue Lieder. Fragen und weitere Anregungen werden ebenfalls zum Zuge kommen. Wer mag, kann schon jetzt mit Dr. Kroll, Tel. (040) 24877-461, kroll@erzbistum-hamburg.de, in Kontakt treten und Anliegen sowie Fragen, Erkenntnisse sowie Texte übermitteln. Anmeldungen zur kostenfreien Veranstaltung sind möglich bei Frau Baumann, Tel. (040) 24877-460, baumann@erzbistum-hamburg.de.
Eingeladen sind alle, die bisher oder in Zukunft in Sachen Begleitung von ExiAll-Gruppen am Start sind. 
Ausblick: Ende 2020 und Anfang 2021 findet wieder der zweiteilige Ausbildungskurs »Gruppen im Glauben begleiten« statt, eine Einführung in die Grundlagen geistlicher Begleitung von Exerzitien im Alltag in Gemeinden und Gemeinschaften. Die genauen Termine – jeweils im St. Ansgar-Haus (Schmilinskystraße 78, 20099 Hamburg) – sind 28./29. November 2020 und 16. Januar 2021.

Exerzitien im Alltag – endlich auch in Ihrer Nähe?!
Sie haben schon von Exerzitien im Alltag gehört? Sie hätten Interesse, das mal zu versuchen? Sie kennen noch andere Menschen in Ihrer Gemeinde, KiTa, Schule, die in den Tagen vor Ostern gern in punkto Gebet und Spiritualität mehr Erfahrungen machen möchten? Es ist aber niemand vor Ort, der Zeit hat und mit Ihnen geht? Sie möchten (kennen-)lernen, wie Exerzitien im Alltag geht, damit Sie im Jahr darauf, mit einem kleinen Team, andere Menschen einladen und diese mit auf einen gemeinsamen Glaubensweg nehmen können? Diese und weitere Fragen zum Thema „Exerzitien im Alltag" beantwortet Dr. Thomas Kroll, Tel. (040) 24877-461, kroll@erzbistum-hamburg.de