Startseite
Startseite-> Untersützung für Pfarreien - Videokonferenzen: Jetzt auch mit Ecclesias
Untersützung für Pfarreien
Bildquelle: conference.ecclesias.net

Videokonferenzen: Jetzt auch mit Ecclesias

Die Kommunikation in den Pfarreien ist zurzeit nur schwer möglich. Viele ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter_innen sind auf den persönlichen Kontakt angewiesen. Wir bieten dafür jetzt eine einfache Lösung an.

Unter dem Link conference.ecclesias.net ist eine Plattform erreichbar, auf der – kostenlos und ohne begrenzte Teilnehmer_innenanzahl – Videokonferenzen möglich sind. Das System ist einfach und verständlich zu benutzen:

  1. Laptop, Computer oder Smartphone mit Kamera und Mikrofon bereithalten.
  2. Auf dem Computer im Browser einfach die Seite conference.ecclesias.net aufrufen. Auf dem Smartphone die App „JitsiMeet" herunterladen und öffnen.
  3. Nun muss ein Konferenzraum eingerichtet werden. Hierfür einfach einen Namen für den Konferenzraum ausdenken und eingeben, z.B. „HeiligeElisabeth".
  4. Die Videokonferenz startet jetzt.
  5. An andere Teilnehmer_innen den Link des Konferenzraums weiterschicken. Der sieht dann zum Beispiel so aus: conference.ecclesias.net/HeiligeElisabeth

Die Konferenzräume sind kostenlos und ohne Login und Passwort zugänglich. Für einzelne Konferenzräume können Passwörter aber auch selbst vergeben werden. Dazu einfach auf das runde Logo mit dem „i" klicken, wenn die Konferenz gestartet wurde.