Startseite
Startseite-> Trauerzentrum lädt ein - 5 Jahre Trauerzentrum und Kolumbarium
Trauerzentrum lädt ein
Bildquelle: www.trauerzentrum-hamburg.de/ Greve / M. Greve

5 Jahre Trauerzentrum und Kolumbarium

Im Oktober 2016 wurde das Trauerzentrum und Kolumbarium St. Thomas Morus in Hamburg-Stellingen eingeweiht. Seit fünf Jahren nun werden hier Menschen auf ihrem Trauerweg begleitet. Es gibt ebenso verschiedene Angebote für Trauerende und nicht Trauernde, wie zum Beispiel das Trauercafé, die offene Trauergruppe oder kreatives Arbeiten. Im Herbst 2021 startet eine neue Reihe digitaler Treffen „Montags ums sechs", an der Trauernde und Interessierte aus dem gesamten Erzbistum Hamburg teilnehmen können.
Die Angebote des Trauerzentrums sind so vielfältig gestaltet, damit möglichst für viele etwas dabei ist.

Das geplante Fest anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Trauerzentrums kann aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht stattfinden. Stattdessen lädt das Trauerzentrum am Freitag, 22. Oktober, von 17 bis 19 Uhr dazu ein, sich mit den Mitarbeitenden auszutauschen und die Räumlichkeiten selber einmal zu erleben.
Am Dienstag, 2. November 2021, an Allerseelen, wird dann ein Gottesdienst in St. Thomas Morus gefeiert.

www.trauerzentrum-hamburg.de

powered by webEdition CMS