Startseite
Startseite-> Thomas-Morus-Bildungswerk - Studientag mit Prof. Dr. Eckhard Nordhofen
Thomas-Morus-Bildungswerk
Bildquelle: Herder Verlag

Studientag mit Prof. Dr. Eckhard Nordhofen

Medien sind Informations-, Hilfs- und Machtmittel. Auch Religionen bedienen sich der Medien. Mit der Geschichte des Monotheismus vollzieht sich ein entscheidender Wandel vom Götterbild zur Schrift. Doch den entscheidenden Medienwechsel vollzieht Jesus. Der Mensch selbst kann zum Gottesmedium werden. Der Theologe und Philosoph Prof. Dr. Eckhard Nordhofen vermittelt beim Studientag des Thomas-Morus-Bildungswerks am 7.3.2020 in Rostock Religionsgeschichte als Mediengeschichte. Dabei korrigiert er auch einen entscheidenden Übersetzungsfehler im Vaterunser.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Flyer.