Startseite
Startseite-> Theologie im Fernkurs - Theologie als Fernstudium
Theologie im Fernkurs

Theologie als Fernstudium

 Sie möchten mehr vom christlichen Glauben verstehen

  • Sie möchten sich über Christentum und die Lehre der katholischen Kirche grundlegend informieren.
  • Sie sind heute unzufrieden mit den Antworten aus Ihrer Kinderzeit.
  • Der Glaube bedeutet Ihnen viel, aber in Diskussionen und bei Anfragen sind Sie unsicher. 
  • Sie sind in einer ehrenamtlichen Aufgabe in der Gemeinde/ Kirche engagiert und wünschen sich mehr Hintergrundwissen

'Theologie im Fernkurs' 

  • ist eine fundierte Einführung in den christlichen Glauben
  • bietet theologisches Grundwissen und ermöglicht damit die vertiefte Reflexion des eigenen Glaubens
  • ermöglicht ein selbstbestimmtes Lernen zu Hause und in der Gruppe
  • besteht seit 1970 im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz und wird beständig weiterentwickelt.

Konkret

  • Sie studieren einen Kurs anhand von 24 Lehrbriefen im Umfang von je 60 bis 120 Seiten zu Hause.
  • Sie können Ihren persönlichen „Lernplan" nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten ausrichten. 
  • Sie können an deutschlandweiten Studienwochenenden wichtige Einzelthemen vertiefen und treffen hier überregional auf Mitstudierende. 
  • Sie können eine kirchlich anerkannte Prüfung ablegen.
  • Sie haben die Möglichkeit zu einem Aufbaustudium nach demselben Prinzip. 
  • Es besteht das Angebot einer Studienbegleitgruppe in Hamburg (Stadt).
    Die Studiengruppe dient der theologischen Vertiefung, dem gemeinsamen Austausch und der gegenseitigen Motivation und Information z.B. im Blick auf die Veranstaltungen der Domschule Würzburg.
    Die Teilnahme an den Studiengruppen führt zu keinem Abschluss oder Nachweis, der vom Erzbistum anerkannt oder ausgestellt wird.
    Informationen über diözesanreferentin Samira Allègue: allegue@erzbistum-hamburg.de

    Hinweis: Die Kurskombination Grundkurs/Aufbaukurs plus Religionspädagogischer Kurs sowie die Kombination Grundkurs/Aufbaukurs/plus Pastoraltheologischer Kurs können im Erzbistum Hamburg nicht diözesan begleitet werden.

Dauer des Kursstudiums

  • Sie bestimmen, in welcher Zeit Sie das Lehrbriefmaterial bearbeiten wollen. In der Regel dauert eine Kurserarbeitung etwa zwei Jahre. Ein angestrebter Prüfungsabschluß muß innerhalb von fünf Jahren erreicht sein.
  • Anmeldungen erfolgen zum Quartal direkt an die Domschule Würzburg.

Kursgebühren:

  • Grundkurs Theologie 450,- Euro (bei Teillieferung in fünf Raten)
  • Aufbaukurs Theologie 450,- Euro (bei Teillieferung in fünf Raten)

Weitere Informationen finden Sie unter www.fernkurs-wuerzburg.de
Informationen zu kirchlichen Berufen.

Kontakt:

Samira Astrid Allègue

Referentin für die Ausbildung der Ständigen Diakone im Erzbistum
Dözesanrefererentin für die Begleitung des Studiums "Theologie im Fernkurs"

Erzbistum Hamburg
Am Mariendom 4
20099 Hamburg

allegue@erzbistum-hamburg.de