Startseite
Startseite-> Sternsinger in SH - Kleine Könige bringen Politikern den Segen
Sternsinger in SH
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / Ralf Adloff

Kleine Könige bringen Politikern den Segen

Rund 1.300 Sternsinger sind in diesen Tagen als Heilige Drei Könige gekleidet in Schleswig-Holstein unterwegs. Mit dem Kreidezeichen 20*C+M+B+19 bringen die Mädchen und Jungen den Segen „Christus segne dieses Haus" zu den Menschen und sammeln Spenden für notleidende Kinder auf der ganzen Welt.

Höhepunkt der diesjährigen Aktion ist der Festtag der Heiligen Drei Könige am Sonntag, 6. Januar. Bereits am Freitag, 4. Januar 2019, haben hochrangige Landespolitiker die kleinen Majestäten empfangen: Unter anderen haben die Sternsinger Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) und Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) im Kieler Landtag besucht und den Segen überbracht.

(Fotos: Ralf Adloff)