Startseite
Startseite-> Schleswig-Holstein - Landespolitiker empfangen die Sternsinger
Schleswig-Holstein
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / M. Chwalek

Landespolitiker empfangen die Sternsinger

Über 80 Kinder aus ganz Schleswig-Holstein besuchten am heutigen Festtag der Heiligen Drei Könige (6. Januar) den Landtag Schleswig-Holstein und die Staatskanzlei und brachten den traditionellen Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus"

Ministerpräsident Daniel Günther und Landtagspräsident Klaus Schlie nahmen die Kinder in Empfang. Nach der Segnung durften die kleinen Majestäten den Plenarsaal besichtigen, wo sich die Politiker den Fragen der Mädchen und Jungen stellten. Auch diverse Kieler Ministerien bekommen in diesen Tagen königlichen Besuch.

„Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit" heißt das Motto der diesjährigen Aktion, bei der sich die Sternsinger besonders für Frieden in aller Welt einsetzen.

(Fotos: M. Chwalek)