Startseite
Startseite-> Salz und Brot zum Einzug - Horst Eberlein bezieht sein neues Quartier
Salz und Brot zum Einzug
Bildquelle: EB HH / Marco Heinen

Horst Eberlein bezieht sein neues Quartier

Kurz vor seiner Weihe zum Weihbischof hat Msgr. Horst Eberlein am Dienstag sein neues Quartier am St. Marien -Dom bezogen. Erzbischof Stefan gratulierte mit Brot und Salz zum Einzug.

Am Sonntag, 12. März, wurde Msgr. Eberlein von seiner Pfarrei St. Anna in Schwerin verabschiedet. Priester und Katholiken aus ganz Mecklenburg wünschten ihrem bisherigen Regionaldekan einen guten Start und Gottes Segen für das künftige Hirtenamt.

(Fotos von der Verabschiedung in Schwerin: Kathrin Erbe)