Startseite
Startseite-> Rosenkränze auf großer Fahrt - Spendenaktion der Seemannsmission Stella Maris
Rosenkränze auf großer Fahrt

Spendenaktion der Seemannsmission Stella Maris

Möchten Sie Ihre alten Rosenkränze zu neuem Leben erwecken, sie um die Welt reisen lassen und gleichzeitig Gutes tun? Stella Maris, die katholische Seemannsmission unseres Erzbistums, gibt Ihnen jetzt die Gelegenheit dazu.

Stella Maris unterstützt die Seeleute nicht nur durch praktische Hilfen (wie Fahrdienste in die Stadt, Internetzugänge, um mit der Familie sprechen zu können und einen Club zum Luft holen) sondern auch in seelsorglichen Anliegen. So verschenkt die Seemannsmission unter anderem Rosenkränze an die Seeleute, um zum Gespräch mit Gott einzuladen.

Unterstützen Sie die Seemannsmission Stella Maris bei diesen Bemühungen, indem Sie Ihre älteren, vielleicht doppelten, nicht mehr genutzten Rosenkränze spenden und – wenn Sie mögen – um eine persönliche Geschichte ergänzen.

Informationsflyer, eine Sammelbox und Umschläge finden Sie in Ihrer Kirche. Dort finden Sie auch Informationen, wie Sie die Seemannsmission Stella Maris kennenlernen oder mit Ihrem Engagement oder Ihrer Spende unterstützen können.

Ansprechpartnerin: Monica Döring, Katholische Seemannsmission Stella Maris
Telefon: (40) 41 54 28 72 · info@stella-maris.de
www.stella-maris.de 
fb.com/hamburgstellamaris