Startseite
Startseite-> Prozession für Fatima - 100. Jahrestag der Marienerscheinung
Prozession für Fatima
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / M. Greve

100. Jahrestag der Marienerscheinung

Am Sonnabend, 13. Mai, feierte die portugiesische Gemeinde in Hamburg einen großen Fatima-Gottesdienst. An diesem Tag jährte sich zum 100. Mal die erste Marienerscheinung im portugiesischen Fátima. Den Festgottesdienst im St. Marien-Dom zelebrierte Weihbischof Horst Eberlein zusammen mit Pfarrer Sergio Santos Reis.

Anschließend zog die Gemeinde in einer Prozession durch den Stadtteil St. Georg. Der Festabend ging mit portugiesischen Spezialitäten im Haus der kirchlichen Dienste zu Ende. Zur portugiesischen Gemeinde in Hamburg gehören 5.700 Katholiken.