Startseite
Startseite-> Ministerpräsident SH - Heße gratuliert Günther zur Wiederwahl
Ministerpräsident SH
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / M. Chwalek

Heße gratuliert Günther zur Wiederwahl

Erzbischof Stefan Heße hat dem schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU) zur Wiederwahl gratuliert. "Uns eint die Sorge um die Menschen in Schleswig-Holstein in ihren ganz unterschiedlichen Lebensabschnitten und mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen", schreibt Heße in einem am Mittwoch veröffentlichten Glückwunschbrief. "Seitens der katholischen Kirche werden wir uns weiterhin in vielen Bereichen engagieren und hoffentlich wie bisher in einem guten Austausch mit Ihnen und ihrer Regierung stehen."

Heße lobt in seinem Schreiben auch Günthers öffentliches Bekenntnis zur Kirche: "Dass Sie so offen mit Ihrer Mitgliedschaft in der katholischen Kirche umgehen und zu ihrem Glauben stehen, ist für viele Menschen ein wichtiges Zeichen."

Günther, der bereits seit 2017 Ministerpräsident von Schleswig-Holstein ist, wurde am Mittwoch gut sieben Wochen nach der Landtagswahl in dem nördlichsten Bundesland wiedergewählt. Für den 48-Jährigen stimmten 47 von 66 anwesenden Abgeordneten. Günther steht damit in den nächsten fünf Jahren an der Spitze einer Koalition aus CDU und Grünen. KNA

 

powered by webEdition CMS