Startseite
Startseite-> Malteser im Norden - Teststation für Pflegeheimbesucher
Malteser im Norden
Bildquelle: Malteser / J. Priesemeyer

Teststation für Pflegeheimbesucher

Seit Ende Dezember können sich in Hamburg Besucher von Pflegeeinrichtungen kostenlos an der St. Franziskus Kirchengemeinde (Lämmersieth 38a, Hamburg) von den Maltesern auf das Coronavirus testen lassen. Die ehrenamtlichen, umfassend geschulten Helfer stehen dort täglich zwischen 8 und 16 Uhr voraussichtlich bis zum 15. Januar bereit. „Unsere Ehrenamtlichen leisten hier einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Pflegekräfte", sagt Guido Ganser, Leiter der Einsatzdienste bei den Hamburger Maltesern.
Wer sich testen lassen möchte, um Angehörige zu besuchen, muss sich dafür vorher in der betreffenden Pflegeeinrichtung anmelden, die dann einen Passierschein ausstellt.
Die Terminvereinbarung erfolgt über digital über serviceportal.hamburg.de