Startseite
Startseite-> Lübecker Märtyrer - Gedenken an 10. Jahrestag der Seligsprechung
Lübecker Märtyrer

Gedenken an 10. Jahrestag der Seligsprechung

In der Lübecker Propsteikirche Herz Jesu wurde am Freitagabend (25. Juni) der zehnte Jahrestag der Seligsprechung der Kapläne Johannes Prassek, Eduard Müller und Hermann Lange sowie des ehrenden Gedenkens an Pastor Karl Friedrich Stellbrink begangen. Alterzbischof Werner Thissen sagte in seiner Predigt: „Gott umarmt uns mit der Wirklichkeit. Entscheidend war für unsere vier Märtyrer die Wirklichkeit Gottes. Dass Gott nicht Fantasie ist, nicht Tradition ist, nicht eine Gewohnheit, die man abschütteln kann, wenn sie nicht mehr passt, wenn sie nicht mehr zeitgemäß zu sein scheint. Sondern dass Gott die Wirklichkeit ist, die für alles andere Maßstab und Entscheidungskriterium ist."

Mit dabei waren auch der evangelische Bischof em. Karl Ludwig Kohlwage und Prof. Peter Voswinckel, Autor des Buches „Geführte Wege". Gemeinsam mit Alterzbischof Thissen nahmen sie im Anschluss an den Gottesdienst an einer von Mechthild Mäsker moderierten Gesprächsrunde im Garten des Hauses der Begegnung teil.

Fotos: EBHH/M. Heinen



powered by webEdition CMS