Startseite
Startseite-> Kieler Landtag - Erzbischof feiert Andacht mit Abgeordneten
Kieler Landtag
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / M. Chwalek

Erzbischof feiert Andacht mit Abgeordneten

Zu Beginn der 29. Plenartagung hat Erzbischof Dr. Stefan Heße am Mittwochmorgen (19. Februar 2020) eine ökumenische Morgenandacht im Kieler Landeshaus gefeiert.
Die Andacht stand unter der Überschrift „Von der Verheißung der Gastfreundschaft". Neben zahlreichen Abgeordneten und Mitarbeitern der Verwaltung nahmen auch Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) und Bildungsministerin Karin Prien (CDU) an der Feier teil.

Die ökumenischen Morgenandachten werden an jedem Mittwochmorgen vor dem Beginn der Plenartagung im „Raum der Stille" gefeiert.

Nach der Andacht traf sich der Erzbischof mit Landtagspräsident Schlie zu einem Gespräch und nahm auch an der Landtagssitzung teil.

Foto (von rechts): Schwester Maria Magdalena, Tobias von der Heide (MdL und Kirchenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion), Erzbischof Dr. Stefan Heße, Bildungsministerin Karin Prien, Landtagspräsident Klaus Schlie und Claudia Bruweleit (landeskirchliche Beauftragte der Nordkirche).
Fotos: Marco Chwalek