Startseite
Startseite-> Katholische Schulen - Friedensgebets-Tag in Corona-Zeiten
Katholische Schulen
Bildquelle: Erzbistum Hamburg

Friedensgebets-Tag in Corona-Zeiten

Donnerstag ist Friedensgebets-Tag an den katholischen Schulen. Auch in Corona-Zeiten.
Auf dem Pausenhof der Katholischen Schule Altona wird diese Tradition gern open air durchgeführt. An klar markierten Stellen, im gebotenen Abstand und mit Mund-Nasen-Schutz ausgerüstet beteten die Schülerinnen und Schüler heute gemeinsam mit Schulleiterin Eike Eichmann und Lehrer Philipp Odermatt um den Segen Gottes für ein gutes und gesundes Miteinander. Die Glocken der benachbarten St. Theresienkirche läuteten passend dazu. Ab kommenden Donnerstag soll das Gebet dann immer live übertragen werden, so dass auch die Klassenkameraden daran teilnehmen können, die derzeit noch zu Hause sind.