Startseite
Startseite-> Interreligiöse Begegnung - Präsentation der künstlerischen Ergebnisse
Interreligiöse Begegnung

Präsentation der künstlerischen Ergebnisse

Das Projekt „Weißt Du, wer ich bin? - Interreligiöse Begegnung und integrative Flüchtlingshilfe durch die Erkundung religiöser Gebets- und Sozialräume mit künstlerisch-ästhetischen Mitteln" kommt zum Ende. Von Mitte Juli bis Anfang Oktober besuchten zehn junge Männer aus Syrien und Eritrea – Muslime und Christen – verschiedene Kirchen und Moscheen in Hamburg. Ihre Eindrücke haben sie in einem intensiven, dialogischen Prozess künstlerisch festgehalten.
Am 21. bzw. 28. Oktober finden zwei Präsentationen statt, auf denen die Werke der jungen Männer ausgestellt werden:

Samstag 21. Oktober 2017
11 bis 13 Uhr St. Ansgar-Kirche (Kleiner Michel)
Michaelisstraße 5, 20459 Hamburg, S-Bahn Stadthausbrücke

Samstag 28. Oktober 2017
11 bis 13 Uhr Al-Nour Moschee (neu)
Sievekingsallee 191, 22111 Hamburg, U-Bahn Horner Rennbahn

Hier mehr Infos und Kontakt