Startseite
Startseite-> Hamburg - Johannes Peter Paul ist neuer Flughafenseelsorger
Hamburg
Bildquelle: www.hamburg-airport.de

Johannes Peter Paul ist neuer Flughafenseelsorger

Pfarrer Johannes Peter Paul (68) ist neuer katholischer Flughafenseelsorger in Hamburg. Paul ist Nachfolger von Diakon Peter Meinke (74), der in den Ruhestand gegangen ist. Pfarrer Paul wird am Donnerstag, 28. Juni, um 14.30 Uhr in einem ökumenischen Gottesdienst am Flughafen Hamburg (Haus Lilienthal, Seminarraum Berlin) in sein Amt eingeführt. Zugleich wird Diakon Meinke verabschiedet.

Pfarrer Paul steht als Gesprächspartner zur Verfügung und hält sonntags um 11 Uhr den Gottesdienst im Andachtsraum des Terminal 1 am Flughafen. „Mir ist an einer guten Ökumene mit dem evangelischen Pastor Kranefuß gelegen", betont der gebürtige Mecklenburger, der zuletzt Pfarrer in Hamburg-Eimsbüttel war.

(Foto: Flughafen-Kapelle, Terminal 1)