Startseite
Startseite-> „Gut. Wir sind da" - Offene Tür im Schweriner Kloster
„Gut. Wir sind da"
Bildquelle: www.pfarrei-sankt-anna.de

Offene Tür im Schweriner Kloster

Am „Tag der offenen Klöster" laden auch die Missionsschwestern vom heiligen Namen Mariens in ihr Schweriner Kloster Maria Frieden ein.
Am 21. April ist das Kloster (Galileo-Galilei-Str. 24, an der St. Andreaskirche) von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Gäste sind willkommen zu einer Kaffeerunde um 14 Uhr, einem Klosterrundgang um 14.45 Uhr und einer
Bildpräsentation über das Klosterleben um 15.30 Uhr. Ab 17 Uhr gibt es Bibelteilen und Gespräche mit den Schwestern. Zum Abschluss wird um 18 Uhr die Vesper gebetet.