Startseite
Startseite-> Grundlagenreferat - Lokale Kirchenentwicklung/Missionarische Pastoral
Grundlagenreferat
Bildquelle: unsplash.com / Ian Schneider

Lokale Kirchenentwicklung/Missionarische Pastoral

Die Gestalt von Kirche verändert sich immer rasanter. Das ist aber kein alleiniges Merkmal unserer Epoche. Entwicklung und Veränderung gehören zum Wesen der Kirche. In jeder Zeit geht es darum zu entdecken, wie Gott sich an den unterschiedlichen Orten zeigt und wozu er herausfordert. Das führt zu Fragen danach, welche Formen von Kirche zeitgemäß sind, wozu und für wen Kirche da ist, was der Verkündigung des Evangeliums dient. Ein wachsamer Blick auf die vielfältigen Lebenssituationen von Menschen, die Wahrnehmung der Zeichen der Zeit, die Erfahrungen aus der Vergangenheit und das Hören auf das Evangelium sind dabei wesentlich.

Lokale Kirchenentwicklung ist darum mehr, als einzelne Reformen und Projekte. Es geht um einen grundlegenden Perspektivwechsel und um das Wachsen von Kirche aus der Botschaft des Evangeliums. Als Referentin mit dem Schwerpunkt lokale Kirchenentwicklung/ missionarische Pastoral sehe ich mich besonders dem Auftrag unseres Pastoralen Orientierungsrahmen verpflichtet, „menschennah", „aufsuchend" und „vernetzend" zu sein. In dieser Aufgabe möchte ich mit unterschiedlichsten Menschen in unserem Erzbistum entdecken, wie wir als getaufte und gefirmte Christinnen und Christen unsere Sendung in der Welt wahrnehmen und gestalten können.
Mit meiner Erfahrung und Expertise möchte ich dazu beitragen, eine partizipative Kirche mit den Menschen Wirklichkeit werden zu lassen. Dies geschieht dadurch, dass wir gemeinsam mit allen engagierten Personen vor Ort, sei es in Pfarreien, Gemeinden oder an Orten kirchlichen Lebens Projekte und Prozesse initiieren, Ideen der Menschen fördern, in der Umsetzung begleiten und bei der Evaluation unterstützen.

Referentin und Ansprechpartnerin

Ursula Soumagne arbeitet seit 2005 im Erzbistum Hamburg. Zunächst als Religionslehrerin in Mecklenburg, seit Oktober 2017 als Gemeindereferentin mit einer halbe Stelle im Grundlagenreferat Kirche in Beziehung mit dem Themenschwerpunk lokale Kirchenentwicklung/ missionarische Pastoral. Mit der zweiten Aufgabe ist sie seit Juni 2015 als Gefängnisseelsorgerin in der Justizvollzugsanstalt Waldeck in Rostock tätig.

Kontaktdaten:
Erzbistum Hamburg - Pastorale Dienststelle
Grundlagenreferat »Kirche in Beziehung«

Kontakt:

Ursula Soumagne
040 24877-442
soumagne@erzbistum-hamburg.de
mehr Informationen