Startseite
Startseite-> Freude schenken - Kirchenhütte auf dem Kieler Weihnachtsmarkt
Freude schenken
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / M. Heinen

Kirchenhütte auf dem Kieler Weihnachtsmarkt

Seit 15 Jahren ist die Katholische Kirche in Kiel mit der Kirchenhütte auf dem Kieler Weihnachtsmarkt präsent. Die Kirchenhütte ist bis zum 23. Dezember täglich, von 10-20 Uhr, auf dem Asmus-Bremer Platz geöffnet.

Die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter sind vor Ort für die BesucherInnen des Weihnachtsmarktes da. Die Fragen der Menschen auf dem Weihnachtsmarkt reichen vom Ursprung des Weihnachtsfestes über Nachfragen zu Gottesdienstzeiten in der Weihnachtszeit bis hin zu praktischen Fragen nach Taschentüchern oder Toiletten.

In diesem Jahr kam eine neue Aktion dazu: Es gibt in der Kirchenhütte einen "Umgekehrten Adventskalender". Hier bekommt man nichts, sondern man kann etwas in den Kalender hineinlegen. Die Spenden kommen dem Speisesaal und der Notunterkunft der Kirchengemeinde St. Heinrich zugute. In den Umgekehrten Adventskalender können originalverpackte, haltbare Lebensmittel oder Hygieneartikel eingelegt werden. Am 24.12. wird der gefüllte Adventskalender dem Team des Speisesaals übergeben.