Startseite
Startseite-> Erwachsenenfirmung 2018 - Die Gabe des Heiligen Geistes
Erwachsenenfirmung 2018
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / K. Erbe

Die Gabe des Heiligen Geistes

Am Pfingstmontag hat Erzbischof Stefan Heße 53 Erwachsenen das Sakrament der Firmung gespendet. Die Firmlinge kamen aus allen Teilen des Bistums – und aus vielen Nationen. Nach der Feier im voll besetzten St. Marien-Dom gab es eine Begegnung, in der die Teilnehmer ihre Firmurkunden bekamen. Die besondere, zentrale Feier der Firmung gibt es seit fast 20 Jahren. Gedacht ist sie für solche Christen, die aus verschiedenen Gründen nicht schon als Jugendliche das Firmsakrament empfangen haben. Normalerweise wird die Firmung an Jugendliche gespendet. Entsprechend ist die Firmvorbereitung in den Gemeinden für 14- und 15-Jährige ausgerichtet. Ältere werden in ihren Gemeinden oder zum Beispiel in der katholischen Glaubensinformation Hamburg auf das Sakrament vorbereitet. 

(Fotos: Kathrin Erbe)