Startseite
Startseite-> Einladung des Erzbischofs - Bistumstag am 9. November 2019
Einladung des Erzbischofs
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / Giuliani / von Giese co-o-peration

Bistumstag am 9. November 2019

Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den diözesanen Gremien, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den pastoralen Diensten, in der Bistumsverwaltung und in den Einrichtungen, Vereinen und Verbänden, die Priester und Diakone des Erzbistums Hamburg sind zu einem Bistumstag am Samstag, 9. November 2019 eingeladen. Dieser findet von 10.00 – 14.30 Uhr im St. Marien-Dom statt.

Liebe Schwestern und Brüder in den Gremien,

liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im EGV, in den pastoralen Diensten, in den Orden und Einrichtungen, liebe Mitbrüder,

mit einem Save-the-Date habe ich Sie Anfang September auf unseren Bistumstag am 9. November 2019 aufmerksam gemacht. Nun möchte ich Ihnen mit dieser Einladung nähere Informationen geben.

In den vergangenen drei Jahren unseres Erneuerungsprozesses haben Sie und viele andere Menschen in unserem Erzbistum in zahlreichen Gremien, Gruppen und Projekten gearbeitet, gehört, ausgewertet, unterschieden, weiterentwickelt und zusammengetragen. Für Ihr Engagement in dieser intensiven Zeit bin ich Ihnen allen sehr dankbar.

Gemeinsam haben wir vieles erreicht: Wir haben einen Wirtschaftlichen Orientierungsrahmen, einen Pastoralen Orientierungsrahmen und sogenannte pastorale Indikatoren erarbeitet. Und wir haben im Hinblick auf unsere schwierige wirtschaftliche Situation im Erzbistum erste schmerzliche Einschnitte verkündet und umgesetzt, um den zwingend notwendigen Sanierungskurs voranzutreiben. Von Anfang an war klar: Diese Einschnitte sind nötig, damit gleichzeitig Raum für Neues geschaffen werden kann.

Im weiteren Verlauf des Erneuerungsprozesses ist es gelungen, die verschiedenen Stränge zu verbinden und mittels Geistlicher Unterscheidung daraus die zukünftigen Schwerpunkte für unser Erzbistum zu formen. Die Ergebnisse des Geistlichen Unterscheidungsprozesses möchte ich Ihnen an einem Bistumstag verbindlich vorstellen. Ich lade Sie daher sehr herzlich ein, am Samstag, 9. November 2019 von 10 –14.30 Uhr nach Hamburg in den St. Marien-Dom zu kommen.

An diesem Tag geht es um die Ergebnisse aus drei Jahren intensiver und gemeinschaftlicher Arbeit und es geht darum, die Projektphase des Erneuerungsprozesses abzuschließen und in eine neue Phase einzutreten: Die Umsetzungsphase. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen einen Ausblick geben, wohin das Erzbistum Hamburg in den nächsten zehn Jahren steuern wird und wo künftig die Schwerpunkte liegen werden. Dabei gehe ich auf viele Bereiche unseres Erzbistums ein.

Es ist mir ein wichtiges Anliegen zu betonen, dass möglichst viele von Ihnen an diesem Tag teilnehmen mögen.

Bitte melden Sie sich bis zum 1.11.2019 verbindlich an.
Dazu haben Sie folgende Möglichkeiten:
1. Anmeldeformular auf unserer Homepage: www.erzbistum-hamburg.de/Anmeldung
2. Per E-Mail: bistumstag@erzbistum-hamburg.de

Ich bitte Sie, diesen Weg unseres Bistums in die Zukunft auch weiterhin mit zu tragen und mit Ihrem Gebet zu begleiten.

Mit herzlichen Grüßen aus Hamburg

Ihr
Dr. Stefan Heße, Erzbischof von Hamburg

 

Einladungsschreiben im pdf-Format