Startseite
Startseite-> „Alkohol? Weniger ist besser!“ - Kreuzbund Hamburg beteiligt sich an Aktionswoche
„Alkohol? Weniger ist besser!“
Bildquelle: TrokkenPresse

Kreuzbund Hamburg beteiligt sich an Aktionswoche

Vom 13. bis 21. Mai 2017 findet erneut eine bundesweite Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!" statt, die von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e. V. unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten des Bundes durchgeführt wird.

Auch Deutschlands größter Suchtselbsthilfeverband „Kreuzbund e.V." beteiligt sich an dieser Aktionswoche in Hamburg und lädt zu einem Literaturabend mit Jackie Schwarz und Wolfgang Winkler ein. Die beiden Schauspieler lesen gemeinsam aus dem Buch „Niemals vergessen, wo ich herkomme: Lebenswege berühmter und weniger berühmter Alkoholiker". Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 19. Mai um 19:00 Uhr im St. Ansgar-Haus (Schmilinskystrasse 78, Hamburg-St. Georg)

Ein ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss der Aktionswoche 2017 findet am 21. Mai um 18 Uhr in der Krypta der Hauptkirche St. Michaelis mit Hauptpastor Alexander Röder und Domkapitular Berthold Bonekamp statt.

Das ausführliche Programm der Veranstaltungen in Hamburg: www.aktionswoche-hamburg.de