Startseite
Startseite-> 25-jähriges Weihejubiläum - Erzbischof Heße lädt ein
25-jähriges Weihejubiläum
Bildquelle: Erzbistum Hamburg / K. Erbe

Erzbischof Heße lädt ein

Vor 25 Jahren, am 18. Juni 1993, wurde Stefan Heße zum Priester geweiht. Die Weihe spendete Kardinal Joachim Meisner im Kölner Dom. Dass Stefan Heße sein silbernes Priesterjubiläum als Erzbischof von Hamburg feiern würde, war damals nicht zu erraten – das Erzbistum gab es noch gar nicht. Jetzt aber ist dieses Bistum zur Feier des 25. Weihjubiläums eingeladen. Gefeiert wird mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17. Juni um 18.15 Uhr im St. Marien-Dom. Anschließend ist Empfang und Begegnung im Haus der kirchlichen Dienste.

Die Kollekte am 17. Juni ist für Iguazu bestimmt. Der Erzbischof bittet darum, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen die Diözesanpartnerschaft zu unterstützen. Ihre Spenden tragen dazu bei einen Hilfsfonds für unser Partnerbistum zu errichten.

Überweisen Sie gerne Ihre Spenden an:

Spendenkonto des Erzbistums Hamburg
IBAN DE37 4006 0265 0000 0051 51
BIC GENODEM1DKM
DKM Darlehnskasse Münster
Kennwort: Partnerschaftsfonds Iguazu, Jub. Erzbischof

Oder spenden Sie gerne online:
www.erzbistum-hamburg.de/spenden

Foto unten: Nach der Priesterweihe 1993: Kardinal Meisner und Jungpriester Stefan Heße (Foto: privat)